Ubuntu hängt beim booten beim Laden von modem-manager

Nach langer Zeit wieder mal ein Post:

Beim Hochfahren meines Notebooks konnte ich von heute auf morgen ein seltsames Verhalten feststellen: Ubuntu (10.04) hängt sich beim Hochfahren auf und zwar an dieser Stelle:

Die Auswahl von verschiedenen Kernelversionen bzw. dem Recoverymode brachte hier aber keine Änderung. Genauso wenig kann ich hier mit einer Problemlösung dienen, denn auch Google hat hier nicht weiter geholfen. Ich habe über Nacht keine Änderung am PC bzgl. UMTS-Modem oder Sonstiges vollbracht.

Das Problem hat sicher eher per Zufall gelöst: Nachdem ich so oft neu gestartet hatte, dass die Platte überprüft wurde, gings nach der Überprüfung auf einmal...

Ein Gedanke zu „Ubuntu hängt beim booten beim Laden von modem-manager“

  1. Genau deshalb hab ich mir nen Mac gekauft... Ubuntu läuft alles andere als zuverlässig und die Desktop-Zukunft sehe ich auch mit gemischten Gefühlen (unity, gnome3, ...)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.