Symfony 1.4: Validierung für Doctrine Record aktivieren

Nachdem ich mich lange gewundert hatte, warum die Validierung eines eigentlich fehlerhaften Objekts

nie fehlgeschlagen ist, bin ich jetzt hinter das Ganze gestiegen:

In der Konfiguration des symfony-Plugins sfDoctrinePlugin (das standardmäßig in symfony enthalten ist) steht ganz einfach still und heimlich:

Dies hat zur Folge, dass die Objektvalidierung eines Doctrine_Records nicht aktiv ist und diese einfach "übergangen" wird.

gibt in diesem Fall einfach "true" zurück. Siehe:

Abhilfe:
Ich habe für mein Projekt die Validierung global aktiviert, so dass ich sie in jeder Applikation des Projekts verwenden kann.

Fertig!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.